Rugenlauf und Sporttag 2016 – ein erfolgreicher und stimmungsvoller Anlass

Am Dienstag, dem 13. September, war es wieder soweit – die Mittel- und Sekundarstufe der Schule Matten machten sich bereit für den traditionellen Rugenlauf, der alljährlich im Herbst auf der Rundstrecke bei der Trinkhalle für erstklassige Rennen sorgt.

Nach dem Fussmarsch zum Startgelände prägen spannende Duelle, Spass, auch eine Prise Ehrgeiz und eine gute Stimmung aller Beteiligten diesen herrlichen (sommerlichen) Herbsttag. Das Wetter meint es ausserordentlich gut.

Alle 15 Minuten fällt der Startschuss für eine Laufkategorie. Es wird gelitten, geschwitzt und hart gekämpft, locken doch für die schnelleren Läuferinnen und Läufer die begehrten Kinoeintritte. Die beiden Bestplatzierten dürfen den Wanderpokal entgegennehmen, auf den ihre Namen für alle Ewigkeit eingraviert werden. Ehre, wem Ehre gebührt.

Die Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen verabschieden sich originell verkleidet als Einhörner, Clowns und sonstige farbenprächtige Kreaturen mit ihrer Show von ihrem letzten Rugenlauf.

An der nachfolgenden Rangverkündigung werden die Siegerinnen und Sieger geehrt und dürfen unter lautem Beifall ihre Preise entgegennehmen.

Den Mittag verbringen die Oberstufenschülerinnen und Schüler gemeinsam auf dem Schulgelände und bereiten sich auf das nachmittägliche Spielturnier vor. Zur Auswahl stehen Fussball und Volleyball.

Einsatzbereitschaft, eine friedliche Stimmung und vor allem Fairness zeichnen die Spiele aus.

Nach harten sportlichen Kämpfen darf sich ein Team der 9a als Sieger des Volleyballturniers feiern lassen. Den Sieg des Fussballturniers erkämpft sich die Mannschaft der 9b nach einem äusserst spannenden Spiel im Penaltyschiessen gegen die 8b.

Mit der origenellen Klassenstafette mit Gymnastikball, welche die Stimmung nochmals hochleben lässt und der anschliessenden Rangverkündigung, dürfen alle Beteiligten mit einem guten Gefühl nach Hause gehen (oder doch noch kurz in die Badi?). Allen herzliche Gratulation. The Games are over!

Rangierung Rugenlauf:

Knaben:

  1. Michi Graf (9a): 4.28
  2. Colin Dällenbach (8b): 4.29
  3. Joris Imhof (8b): 4.47

Rangliste Knaben 2016

 

Mädchen:

  1. Selina Gafner (7. Kl.): 5.25
  2. Ann Kallen (6c): 5.48
  3. Jennifer Knecht (7. Kl.): 5.49

Rangliste Mädchen 2016